taz: Norbert Schwontkowski – Antwort auf Lebensfragen

Einblick in eine sehr persönliche Beziehung: Arbeiten des 2013 verstorbenen Bremer Malers Norbert Schwontkowski sind in Worpswede zu sehen. Sie stammen aus der Sammlung Seinsoth

VON RADEK KROLCZYK