Oskar Roehler hat in über 30 Jahren über 15 Filme und 4 Bücher und damit ein eigenes Bild- und Gedankenuniversum geschaffen. CFA möchte den Versuch unternehmen, dieses Œuvre in seiner Vielfalt aufzuarbeiten. Mit einer Bar und improvisiertem Kino in wohnlicher Atmosphäre, wollen wir Platz schaffen für Diskussionen und Gespräche und gleichzeitig die Möglichkeit bieten, sich mit den Filmen Roehlers zu beschäftigen.Tagsüber werden daher seine Filme in den Galerieräumen gezeigt, abends hingegen treffen Schauspieler, wie Inga Busch, Oliver Masucci, Christian Berkel, André Hennicke und Alexander Scheer, langjährige Wegbegleiter wie Jürgen Tröster und die amerikanische Schriftstellerin, Catherine Foulkrod, auf den Künstler, seine Filme und Bücher. Sowohl Veranstaltungs- als auch Kinoprogramm finden Sie weiter unten.

In over 30 years, Oskar Roehler has created more than 15 films and 4 books and thus his own universe of images and thoughts. CFA would like to attempt to show this oeuvre in all its diversity. With a bar and improvised cinema in living room atmosphere, we want to create space for discussions and conversations and offer the opportunity to dive into the cinematic univers of Roehler. Therefore all of Roehlers movies will be shown in our gallery space in the daytime, while in the night-time actors such as Inga Busch, Oliver Masucci, Christian Berkel, André Hennicke and Alexander Scheer, long-time companions such as Jürgen Tröster and the American writer, Catherine Foulkrod, will meet the artist, his movies and books. 

EVENTS